Außentreppen aus Stahl

Die Außentreppe aus Stahl – Verbindung von Wohnraum und Außenbereich

Außentreppen aus Stahl oder Edelstahl verbinden Ihre Wohnbereiche und machen sie bequem erreichbar. Ob Treppe vom Wohnbereich zum Garten oder die Außentreppe, die einen externen Zugang zum Obergeschoss ermöglicht – eine Außentreppe macht vieles einfacher.

Wir bauen Außentreppen nach Ihren Wünschen aus Stahl und Edelstahl. Gerade, gewendelt oder abgewinkelt – die Außentreppe entsteht ganz nach Ihren Vorstellungen, von uns gefertigt auf Maß und in Handarbeit.

Ihre Stahl-Außentreppe – unsere garantierten Leistungen für Sie:

  • Induviduelle Beratung und Planung Ihrer Außentreppe bei Ihnen vor Ort
  • Sie erhalten ein unverbindliches Angebot für Ihre Stahl-Außentreppe
  • Ihre Außentreppe wird in kurzer Zeit gefertigt, geliefert und montiert
  • Wir bieten sensationell günstige Preise und einen hervorragenden Service

Das sollten Sie wissen!

Sie sollten bei einer Außentreppe aus Stahl immer zwei Handläufe berücksichtigen, auch wenn Ihre Außentreppe auf einer Seite an der Wand entlangführt, Außentreppen aus Stahl sind zwar nicht so anfällig für rutschige Stufen, dennoch bietet ein zweiter Handlauf zusätzliche Sicherheit im Winter oder bei Regen.

SIE INTERESSIEREN SICH FÜR EINE AUSSENTREPPE AUS STAHL?

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN!

Häufige Fragen zum Thema Stahl-Außentreppe:

Außentreppen sind allen erdenklichen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Je nach Jahreszeit muss das Material Hitze und Kälte überstehen, ebenso wie Regen, Schnee und Hagel. Außentreppen aus Stahl haben sich, wenn sie mit einem entsprechenden Korrosionsschutz versehen sind, als sehr robust und langlebig bewährt und besitzen beste Voraussetzungen für diese Aufgabe.

Stahl ist außerdem aufgrund seiner geringen Eigenlast und der vielfältigen gestalterischen Möglichkeiten geradezu prädestiniert für eine Außentreppe. Es stehen eine Unzahl an Profilen, Flachstählen, Rundrohren, Winkeln und vielem mehr zur Verfügung, die jeweils wieder mit Steckmaterialien, Seilen und Rosten kombiniert werden können. Der Fantasie bei der Gestaltung einer Außentreppe sind damit kaum Grenzen gesetzt.

Diese Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten. Die Kosten sind abhängig von Ihren individuellen Wünschen. Von Material, Ausführung, Größe, etc.
Wir erstellen Ihnen gerne unverbindlich Ihr individuelles Angebot. Sprechen Sie uns an!

Eine Außentreppe aus Stahl wird häufig als Keller- oder Dachtreppe eingesetzt. Fast ebenso häufig wird die Außentreppe als Zugang zum Haus, zum Obergeschoß, zur Terrasse oder zum Garten genutzt. Das bedeutet auch, dass eine Außentreppe zum Charakter des Hauses passen muss. Aussentreppen sind häufig wichtige Designelemente, die das Erscheinungsbild eines Hauses prägen.

Wichtig ist zu wissen, dass die Höhe des Handlaufs und die Breite der Stufen baurechtlich geregelt sind. Diese Regeln sind verbindlich und müssen eingehalten werden. Da sich das Baurecht von Bundesland zu Bundesland unterscheiden kann, müssen Sie die für Sie geltenden Vorschriften bei Ihrem zuständigen Bauamt erfragen.

Ja, eine Stahl-Außentreppe sollte über eine gut funktionierende Entwässerung der Trittstufen verfügen. Diese wird normalerweise über eine leichte Neigung der Stufen realisiert.

Skizze Aussentreppen

Die Stahl-Außentreppe – Verbindung von Wohnraum und Außenbereich

Die Außentreppe aus Stahl ist ein notwendiges Verbindungselement zwischen dem Wohnraum und dem Außenbereich, und die Anforderungen und Funktionen einer Außentreppe unterscheidet sich wesentlich von der einer Wohnhaustreppe.

Stahl-Außentreppen erschließen einen wertvollen Zugang zu Außenbereichen wie z.B. zum Garten, oder die Außentreppe schafft einen externen Zugang zu angrenzenden Wohnbereichen wie z.B. zum Obergeschoß.

Außentreppen sind meist aus wetterfestem Material wie verzinktem Stahl oder auch Edelstahl hergestellt. Das Baurecht macht Außentreppen in bestimmten Situationen sogar zwingend erforderlich.

Bildergalerie Aussentreppen anschauen